Patientensicherheit ist uns wichtig!

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH engagiert sich in der Initiative Qualitätsmedizin.

Logo Initiative Qualitätsmedizin

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit.Logo Aktionsbündnis Patientensicherheit

Patientenfreundliche Webseite

Unser Internetauftritt ist durch die Initiative Medizin Online (imedON) als patientenfreundliche Website zertifiziert.

imedON Zertfikat 2011

Auszeichnungen

Das Klinikum am Steinenberg Reutlingen ist bei Deutschlands größtem Krankenhausvergleich, der von dem Magazin Focus durchgeführt wurde, als "Top Regionales Krankenhaus: Baden-Württemberg" gelistet.

TOP Regionales Krankenhaus 2017

Lichtdurchfluteter Thekenbereich in elegantem Design

Dr. med. Eberhard Rall

Portrait Dr. Eberhard RallFachgebiete

Facharzt für Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
EPZ-Hauptoperateur

Zusatzbezeichnung

Spezielle Unfallchirurgie und Notfallmedizin

Fachkundenachweis

Strahlenschutz (Notfalldiagnostik, Skelett)

Zusatzqualifikation

Fußchirurgie

Weiterbildungsermächtigung

  • Orthopädie und Unfallchirurgie (18 Monate)
  • Basischirurgie (18 Monate)
  • KV-Ermächtigung – BSNR 620816500 – LANR 995208311
  • Ständiger Vertreter im Durchgangsarztverfahren der Berufsgenossenschaften

Beruflicher und Akademischer Werdegang

1981

Staatsexamen Sportwissenschaften Eberhard-Karls-Universität Tübingen

1982

Staatsexamen Anglistik Eberhard-Karls-Universität Tübingen

1982

Studium Humanmedizin Eberhard-Karls-Universität Tübingen

1989

Praktisches Jahr Kreiskrankenhaus Reutlingen

1990

Arzt im Praktikum Kreiskrankenhaus Reutlingen

1991

Assistenzarzt Kreiskrankenhaus Reutlingen

1992

Promotion Eberhard-Karls-Universität Tübingen

2000

Oberarzt Kreiskliniken Reutlingen

2007

Leitender Oberarzt Albklinik Münsingen

 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (GFFC)
  • Marburger Bund (MB)

.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler