Patientensicherheit ist uns wichtig!

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH engagiert sich in der Initiative Qualitätsmedizin.

Logo Initiative Qualitätsmedizin

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit.Logo Aktionsbündnis Patientensicherheit

Patientenfreundliche Webseite

Unser Internetauftritt ist durch die Initiative Medizin Online (imedON) als patientenfreundliche Website zertifiziert.

imedON Zertfikat 2011

Chirurgie

Chefärzte

Prof. Zimmermann

Prof. Dr. Thomas Zimmermann
Facharzt für Chirurgie, Viszeral- und Thoraxchirurgie

BÄK Südwürttemberg
KV Südwürttemberg

Dr. Kolb

Dr. Klaus Kolb
Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie

BÄK Südwürttemberg
KV Südwürttemberg

Kontakt

Telefon
07381 / 181-7212
Fax
07381 / 181-7219

E-Mail

Leistungszahlen

  • 50 Planbetten
  • 4 Intensivbetten
  • 3 Operationssäle
  • ca. 1.800 stationäre Behandlungsfälle im Jahr
  • ca. 1.600 Operationen im Jahr

Info-Flyer zum Herunterladen

Albklink Münsingen, Abteilung für Chirurgie: Infoflyer für PatientenAlbklinik Münsingen, Chirurgische Abteilung: Informationen für Patienten, (PDF, 128 KB) (Diese Datei existiert leider nicht mehr.)

Der Flyer enthält:

  • Infos zu Sprechstunden
  • Kurzvorstellung des Chirurgen-Teams sowie
  • eine Checkliste, was Sie zur stationären Aufnahme mitbringen müssen.

Allgemein- und Unfallchirurgie der Grund- und Regelversorgung

In der Chirurgischen Abteilung der Albklinik werden sämtliche allgemein- und unfallchirurgischen Eingriffe der Grund- und
Regelversorgung durchgeführt. Durch den Neubau der Klinik und der Ausstattung mit modernsten medizinischen Geräten und Instrumentarien wurden beste Voraussetzungen für eine hochwertige Behandlung geschaffen. Gleichzeitig garantiert die enge organisatorische Verzahnung mit der Schwerpunktklinik in Reutlingen eine optimale Versorgung von Patienten mit komplexen chirurgischen Erkrankungen.

Leistungsspektrum

  • Operationen an der Schilddrüse haben in Münsingen eine lange Tradition. Innovative chirurgische Techniken und modernstes Instrumentarium sichern optimale Ergebnisse. Zur Schonung des Stimmbandnervs kommt das Neuromonitoring zum Einsatz.
  • Eine stetig wachsende Rolle hat die minimalinvasive Chirurgie. In der "Schlüssellochchirurgie" werden sämtliche gängigen Operationen, wie Entfernung der Gallenblase, Verschluß von Brüchen, Operationen bei Sodbrennen etc. durchgeführt.
  • Operationen an den Bauchorganen, z.B. an Magen, Dünn-, Dick- und Mastdarm werden bei gut- und bösartigen Krankheiten, aber auch im Notfall wie Darmverschluss oder -durchbruch durchgeführt.
  • In der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie hat der Gelenkersatz bei Verschleißerscheinungen (Endoprothetik) herausragende Bedeutung. Bei Arthrose werden Hüft- und Kniegelenke durch moderne Implantate ersetzt.
  • In der Behandlung von Knochenbrüchen stehen alle gängigen Verfahren wie Markraumnagelung, äußerer Spanner etc. zur Verfügung.
  • Seit vielen Jahren ist die Handchirurgie in Münsingen etabliert.
  • Eine zunehmende Bedeutung in unserem Spektrum gewinnen arthroskopische Eingriffe am Schulter- und Kniegelenk, z.B. nach Sportverletzungen oder bei Verschleißerkrankungen. Im Auftrag der Berufsgenossenschaften werden in
    Münsingen zahlreiche Arbeitsunfälle behandelt (D-Arzt-Verfahren).

Höchste Qualität in persönlicher Atmosphäre

Das Ziel des hochmotivierten Teams in Münsingen ist es, eine chirurgische Versorgung in höchster Qualität mit einer persönlichen, individuellen Hinwendung zum Patienten, wie sie in einem kleinen Krankenhaus besonders gut möglich ist, zu vereinen.


.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler