Patientensicherheit ist uns wichtig!

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH engagiert sich in der Initiative Qualitätsmedizin.

Logo Initiative Qualitätsmedizin

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit.Logo Aktionsbündnis Patientensicherheit

Patientenfreundliche Webseite

Unser Internetauftritt ist durch die Initiative Medizin Online (imedON) als patientenfreundliche Website zertifiziert.

imedON Zertfikat 2011

Auszeichnungen

Das Klinikum am Steinenberg Reutlingen ist bei Deutschlands größtem Krankenhausvergleich, der von dem Magazin Focus durchgeführt wurde, als "Top Regionales Krankenhaus: Baden-Württemberg" gelistet.

TOP Regionales Krankenhaus 2017

HNO-Heilkunde

Belegärzte

Christian Ritzmann
Dr. Dirk Eizenberger
Dr. Johannes Bochinger
Dr. Zeynep Bursa-Zanetti

Kontakt

Telefon
07121 / 200-0
Fax
07121 / 200-44 25

E-Mail

Leistungszahlen

  • 13 Belegbetten
  • ca. 1.200 stationäre Behandlungsfälle im Jahr
  • ca. 1.500 Operationen im Jahr

Operationsspektrum

Zwei Gemeinschaftspraxen führen im neu konzipierten OP-Trakt einen großen Teil der Operationen der Bereich Hals- Nase-Ohren durch, die heute möglich sind. Neben den Gaumen- und Rachenmandelentfernungen reicht das operative Spektrum von der Ohrchirurgie über Operationen an der Nase und Nebenhöhlen bis hin zu plastisch rekonstruktiven Eingriffen im Gesicht- und Nasenbereich.

Mikrochirurgie

Mikrochirurgisch werden im Bereich des Mittelohres sowohl sanierende Eingriffe, z. B. bei chronischer Mittelohrentzündung, wie auch Gehör verbessernde Rekonstruktionen der geschädigten Gehörknöchelchen, einschließlich der Otosklerose, vorgenommen.

Implantierbare Hörgeräte

In besonderen Fällen der Schwerhörigkeit kommt auch der Einsatz aktiver implantierbarer Hörgeräte in Frage.

Nasennebenhöhlen

Bei dem häufigen Krankheitsbild der chronischen Nasennebenhöhlenentzündungen mit Nasenpolypen führen wir die operative Sanierung überwiegend mittels schonender endonasaler endoskopischer Techniken durch. Schmerzhafte Schwellungszustände und Missempfindungen im Gesichtsbereich treten somit nicht mehr auf.

Nasenatmung verbessern

Zur Verbesserung der Nasenatmung verwenden wir die rekonstruktiven Techniken Septumplastik (Korrektur der Nasenscheidewand) sowie Turbinoplastik (Schleimhautschonende Verkleinerung der unteren Nasenmuscheln).

Plastische Chirurgie

Bei Deformierungen der äußeren Nase kommt der plastisch korrigierende Eingriff (Rhinoplasik) zum Einsatz.

Speicheldrüse und Weichteile des Halses

Speicheldrüsenchirurgie und Weichteilchirurgie des Halses runden unser operatives Spektrum ab.

Unser Team

Unser qualifiziertes OP-Team und die hervorragende Zusammenarbeit mit unseren Anästhesiologen ermöglichen die sichere und komplikationsarme Durchführung dieser Operationen. Unsere HNO-Stationen übernehmen die postoperative Betreuung der Erwachsenen wie auch unserer kleinen Patienten. Selbstverständlich sind wir elegärzte im Wechsel für unsere Patienten rund um die Uhr erreichbar. Im Rahmen der guten interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen übernehmen wir auch den konsiliarischen Dienst.


.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler