Das Logo der Kreiskliniken Reutlingen

Medizinische Klinik III

.

Gastroenterologie

Die Gastroenterologie ist ebenso wie die Pneumologie (Lungenheilkunde) und die Kardiologie Teilgebiet der Inneren Medizin.

Sie befasst sich mit der Diagnostik, Therapie und Prävention von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts sowie der mit diesem Trakt verbundenen Organe Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse.

Im Rahmen der Grund- und Regelversorgung kümmern wir uns auch um Patienten mit solchen Erkrankungen einschließlich denen, die eine infektiologische Genese haben.

Die Spiegelung der Speiseröhre, des Magens und des Zwölffingerdarms gehören genauso dazu, wie die des Rektums, des Enddarms und des Dickdarms und werden durch Ultraschalluntersuchungen (Sonographie) der betroffenen Organe abgerundet.

Denn auch in der Gastroenterologie gilt, wie allgemein in der Medizin, dass ohne eine exakte Diagnosestellung keine spezifische Therapie möglich ist.

Patienten, deren Beschwerden wir mit den hier beschriebenen Maßnahmen nicht weiter abgeklären oder therapieren können, werden in die Medizinische Klinik I (Gastroenterologie) der Kreiskliniken Reutlingen verlegt.

.

xxnoxx_zaehler