Das Logo der Kreiskliniken Reutlingen

Zentrale Notaufnahme (ZNA)


.

Zentrale Notaufnahme (ZNA)

Anlaufstelle für Notfallpatienten

Die ZNA ist zentrale Anlaufstelle für Notfallpatienten mit akut einsetzenden schweren und lebensbedrohlichen Erkrankungen und Verletzungen. Aktuell werden zirka 45.000 Patienten im Jahr behandelt (Tendenz steigend).

 

Eingang zur ZNA

Ersteinschätzung, Diagnostik und Therapie

In der ZNA erfolgt zunächst eine Ersteinschätzung des Krankheitsbildes durch eine erfahrene Pflegekraft (Triage mittels Emergency Severity Index) und dann die zeitnahe leitliniengerechte Diagnostik und Therapie.

Kontakt

 Dr. Zsuzsa Märkle

Leitende Ärztin

Fachärztin für Innere Medizin
Notfallmedizin
Diabetologie

 



 Martin Monninger

Pflegerischer Leiter

Fachkrankenpfleger Intensiv und Anästhesie
Fachkrankenpfleger Notfallpflege

 

 

 

 

Telefon
07121 / 200-0
Fax
07121 / 200- 43 49

 

 

 

 

 

.

xxnoxx_zaehler