Das Logo der Kreiskliniken Reutlingen

Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin


.

Chefarzt

Ärztlicher Direktor Prof. Pühringer Prof. Dr. med. Friedrich K. Pühringer

Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
(Österr. ÄK)

Zusatzqualifikation Notfallmedizin (ÄK Tirol),
Venia legendi für Anästhesie und Intensivmedizin (Universität Innsbruck)




 

Die Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin kurz vorgestellt:


4.000
Intensiv-Patienten pro Jahr

2.500
Ambulante Schmerzpatienten pro Jahr

12.000
Narkosen/ Überwachungen pro Jahr

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Klinik für Anästhesiologie!

Die Anästhesiologie stellt im klinischen Alltag die entscheidende Schnittstelle im operativen Bereich eines Krankenhauses dar. Dabei ist das Durchführen von Narkosen nur ein Teil des Aufgabenbereichs des modernen Anästhesisten.

Ein zweiter ist das gesamte perioperative Management, d.h. die präoperative Beurteilung, die Betreuung im Aufwachraum, die operative Intensivmedizin sowie postoperative Schmerztherapie.

Auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen einen Einblick in unsere Klinik.
Ich stehe Ihnen mit meinem Team bei allen Anfragen und Anliegen gerne zur Verfügung,

Ihr Prof. Dr. Friedrich K. Pühringer

Leistungszahlen

  • 12.000 Narkosen und Überwachungen pro Jahr in 12 Operationssälen und 6 Interventionsräumen
  • Anästhesiologisch operative Intensivstation mit 22 Betten, 30.000 Beatmungsstunden/Jahr, 4.000 Patienten/Jahr
  • Postoperative Betreuung von ca. 8.500 Patienten/Jahr in 2 Aufwachstationen mit insgesamt 16 Betten
  • Geburtshilfliche Periduralanästhesien im Kreißsaal mittels PCEA
    (Patienten kontrollierte Periduralanästhesie)
  • OP-Management
  • Notarztversorgung der Stadt Reutlingen und des Landkreises Reutlingen mit 4.300 Einsätzen/Jahr
  • Regionales Schmerzzentrum des Landes Baden-Württemberg, Schmerzambulanz mit KV- Zulassung, insgesamt 2.500 Schmerzpatienten pro Jahr (ambulant und stationär)

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Zum Team der Klinik für Anästhesiologie gehören:

  • Erfahrene Ärzte/innen mit vielfältigen Zusatzqualifikationen
  • Pflegekräfte mit Fachweiterbildungen
  • Anästhesietechnische Assistenten
  • Pflegeexpertinnen
  • Ernährungsberaterinnen
  • Physiotherapeutinnen
  • Sozialpädagoginnen
  • Klinikseelsorger/in

Auszeichnungen

Focus Siegel TOP Krankenhaus Top Regionales Krankenhaus 2020

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH wurden bei Deutschlands größtem Krankenhausvergleich, der von dem Magazin Focus durchgeführt wurde, seit 2012 als "Top Regionales Krankenhaus gelistet.

Patientensicherheit ist uns wichtig!

Initiative Qualitätsmedizin

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH engagiert sich in der Initiative Qualitätsmedizin.

Aktionsbündnis Patientensicherheit

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit.

.

xxnoxx_zaehler