Das Logo der Kreiskliniken Reutlingen

Klinik für Gefäßchirurgie, vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie Reutlingen

.

Aus- und Weiterbildung

Facharzt-Weiterbildung

Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für den Common-trunc in der Chirurgie gemeinsam mit Herrn Dr. Kolb und Herrn Prof Dr. Zimmermann.
Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt für Gefäßchirurgie für 48 Monate.

 

Ausbildung zur Gefäßassistent*in

In Zusammenarbeit mit der DGG werden Gefäßassistent*innen ausgebildet (Dauer zwei Jahre)

 

Weiterbildungsangebote

In Kooperation mit der Akademie der Kreiskliniken: jährlich stattfindendes Wundforum
In Kooperation mit dem Gefäßzentrum Tübingen: jährlich stattfindender Arbeitskreis
Alle zwei Jahre stattfindender Nahtkurs in gefäßchirurgischen Techniken
Regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen mit der Kreisärzteschaft Reutlingen

 

Ausbildung in der Pflege

Mehr erfahren

 

PJ und Famulatur

Informationen zu PJ und Famulatur an unseren Kliniken!

Mehr erfahren

 

 Das Klinikum am Steinenberg, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen wurde erfolgreich mit dem fairen PJ-Zertifikat zertifiziert.

Auch unsere Klinik hat das Zertifikat erhalten!

.

xxnoxx_zaehler