Das Logo der Kreiskliniken Reutlingen

Klinik für Neurologie Reutlingen

.

Alarm-Einbindung

Für eine zeitlich und fachlich optimale Versorgung von schweren betroffenen neurologischen Patienten haben wir zusammen mit anderen Fachabteilungen und mit den Rettungskräften Alarme etabliert.

Die Alarme (Schlaganfall-Alarm und Koma-Alarm) ermöglichen eine abgestimmte und umfassende Versorgung bei z.B. Schlaganfällen inklusive Hirnblutungen, komatösen Zuständen, schweren epileptischen Anfällen.

Diese Versorgung beginnt bereits mit der Versorgung durch die Rettungskräfte, durchläuft unseren Schockraum und wird fortgeführt auf unserer Stroke Unit, mittels Katheteruntersuchung (mechanische Rekanalisation) oder auch auf der Intensivstation.

.

xxnoxx_zaehler