Das Logo der Kreiskliniken Reutlingen

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Reutlingen

.

Informationen für Eltern

Station B2 EmpfangsthekeStationäre Aufnahme

Sollte bei Ihrem Kind eine Krankenhausbehandlung notwendig sein, wird es auf einer unserer Stationen aufgenommen. Nach der Untersuchung und dem Aufnahmegespräch durch den betreuenden Arzt und die betreuende Pflegeperson, wird Ihr Kind auf ein Zimmer begleitet. Die Stationen wurden im Rahmen des Neubaus 2011 – auch mit Hilfe von Spenden – möglichst kindgerecht gestaltet, auch durch die Unterstützung aus der Bevölkerung.

Mitaufnahme eines Elternteils möglich

Bei Säuglingen und sehr kleinen Kindern ist die Mitaufnahme eines Elternteiles selbstverständlich möglich. Die Klinik verfügt über Mutter-Kind-Einheiten, um eine optimale Versorgung der Früh- und Neugeborenen bei gleichzeitiger Anleitung der Eltern zu ermöglichen.

Clowns im Dienst

Die Clowns im Dienst schauen regelmäßig auf den Kinderstationen des Klinikum am Steinenberg vorbei.

.

xxnoxx_zaehler