Patientensicherheit ist uns wichtig!

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH engagiert sich in der Initiative Qualitätsmedizin.

Logo Initiative Qualitätsmedizin

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit.Logo Aktionsbündnis Patientensicherheit

Patientenfreundliche Webseite

Unser Internetauftritt ist durch die Initiative Medizin Online (imedON) als patientenfreundliche Website zertifiziert.

imedON Zertfikat 2011

Auszeichnungen

Das Klinikum am Steinenberg Reutlingen ist bei Deutschlands größtem Krankenhausvergleich, der von dem Magazin Focus durchgeführt wurde, als "Top Regionales Krankenhaus: Baden-Württemberg" gelistet.

TOP Regionales Krankenhaus 2018

Stiftungen und Projekte

Erika-Seeger-Stiftung

Logo der Erika Seeger StiftungDie Erika-Seeger-Stiftung für Tumorkranke im Klinikum am Steinenberg Reutlingen hat sich zum Ziel gesetzt, die finanzielle, soziale und medizinische Situation tumorkranker Patienten des Klinikums am Steinenberg in Reutlingen zu verbessern. Die Erika-Seeger-Stiftung für Tumorkranke hat in den letzten Jahren beträchtliche Mittel zur Beschaffung von Diagnose und Therapiegeräten, zur Qualifizierung von Mitarbeitern/innen und zur Verbesserung der Lebenssituation tumorkranker Patienten zur Verfügung gestellt.

Die Stiftung hat daher wesentlich dazu beigetragen, dass die Diagnostik und Therapie von Tumorerkrankungen im Klinikum am Steinenberg den aktuellsten klinisch-wissenschaftlichen Ansprüchen entspricht und innovative apparative und therapeutische Konzepte ermöglicht werden.

Internetseite: www.erika-seeger-stiftung.de

Sonnenstrahlen

Logo Förderverein Sonnenstrahlen e.V.Der Förderverein wendet sich an Kinder und Jugendliche, deren Vater, Mutter oder engste Angehörige an Krebs oder sonst schwer erkrankt sind.

Der Förderverein für Kinder/Jugendliche krebskranker/schwer erkrankter Eltern widmet sich den Bedürfnissen der Kinder, ihren Nöten und Sorgen, ihren Hoffnungen und Ängsten. Es gibt Raum für Leichtigkeit, für Trauer und für gemeinsamen Austausch mit anderen Betroffenen. Ziel ist es, jedem Kind seinen individuellen Umgang mit der neuen Situation zu ermöglichen, die Kinder und Jugendlichen in ihren Ressourcen zu stärken und die gesamtfamiliäre Situation zu entlasten.

Internetseite: www.sonnenstrahlen-online.de

Reutlinger Diabetes Projekt in Gambia

Dr. med. Bettina Born in GhanaUm die Versorgung von Patienten mit Zuckererkrankungen in Gambia zu verbessern,
rief Frau Dr. Born zusammen mit ihrem gambianischen Kollegen Dr. Alieu Gaye, Chefarzt am Royal Victoria Hospital in Banjul / Gambia, und weiteren Mitstreitern aus dem Reutlinger Diabetiker Verein e.V. das Reutlinger Diabetes Projekt in Gambia (RDPG) ins Leben. Die Säulen des Projektes sind:

  • Aus- und Weiterbildung von Patienten, Ärzten, Schwestern und Helfern
  • Bereitstellung von Insulin und Hilfsmitteln wie Teststreifen für Diabetiker in Gambia
  • Unterstützung der Ausbildung junger Menschen in Gambia

Internetseite: www.born-in-gambia.de


.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler